Eine Töchter-Väter-Erfolgsgeschichte der U12-Mädchen

Siegessicher vor dem Spiel…

Die Erfolgsgeschichte fing schon am Vorabend an. Ganz geschickt wurden die Väter durch die Mütter als Begleitpersonen eingeteilt. Mit den Worten: „Das wird ein besonders hartes Match in Wiehl – da braucht Deine Tochter besondere Aufmunterung durch den Vater!!!“ wurden die Herren der Schöpfung – also wir – bei unserer Ehre gepackt.

Gesagt – getan.

Der Minivan der Mutter wurde mit drei Töchtern und drei Vätern vollgepackt und wer hätte es geahnt?! Trotz Unterstützung eines modernen Navigationsgerätes hatte man sich nach ca. 5 Minuten verfahren. In einer lautstarken und für jugendliche Ohren nicht tauglichen Gemeinschaftsaktion – mit dem Fahrer bis dato unbekannten Schleichwegen – kam man auf den richtigen Weg zurück und sogar rechtzeitig an. 

In Wiehl stießen wir zum vierten Teammitglied und vierten Vater und strotzten nur so vor Selbstvertrauen – bis wir das gegnerische Team sahen!!!

Alle vier gegnerischen Mädels waren mindestens einen Kopf größer und zwei Jahre älter als unsere – plötzlich gar nicht mehr so euphorischen – jungen Hennefer Wort-Heldinnen. Die ängstlichen und plötzlich unsicheren Worte des einen Behüters seiner Tochter: „Bist Du wirklich noch 12 oder nicht schon 15 Jahre alt?“ nahm im allgemeinen Gewirr zum Glück keiner wahr.

Als wir dann auch noch mitbekommen mussten, in welchem kindlichen Alter die Gastgeber Ihre “unschuldigen Allerjüngsten” bereits zum Platzabziehen heran züchteten, hätten wir gerne unseren schwindenden Mut mit etwas Bier aufgepäppelt.

So zieht man in Wiehl die Plätze ab

Das herzliche Willkommen des Wiehler Teams ging in diesem Stimmungswandel leider völlig unter – sorry liebe Wiehler, aber wir hatten plötzlich einen Kloß im Hals.

Beim Einspielen jedoch wurde uns allen klar, dass in diesem Fall körperliche Größe nicht alles ist – zumindest sprachen wir Väter uns so immer wieder Mut zu.
Dann wurden unsere Wort-Heldinnen zu richtigen Champions. Sie feuerten ihre vier Kontrahenten mit insgesamt 48:1 Spielen in den vier Einzeln in unglaublich kurzer Zeit vom Patz und die Väter genossen das wirklich phantastische Tennis – unsere Töchter halt.

Die Wiehler Eltern waren jedoch trotz der Dramatik, sie sich hier anbahnte, sehr fair und beklatschten mit uns die tollen Ballwechsel.

Die anschließenden zwei Doppel waren nun – mit den Einzeln im Rücken und plötzlich körperlich mindestens 10 cm gewachsenen Mädels – kein Problem mehr und perfektionierten das Gesamtergebnis durch 24:1 Spiele zu einem 6:0 Gesamterfolg.

Alle anwesenden waren sich einig, dass unsere Töchter toll sind, aber ohne die mitgefahrenen Väter dieser Erfolg niemals so möglich gewesen wäre… 😊

Nach einem ganz leckeren Essen zusammen mit den Gastgebern zogen wir Helden dann wieder Richtung Heimat, um ganz stolz den Müttern zu berichten….

Nur Gewinnerinnen am Tisch 🙂

Bericht und Fotos von Oliver Lukas

Veröffentlicht unter News | Kommentare deaktiviert für Eine Töchter-Väter-Erfolgsgeschichte der U12-Mädchen

Geschützt: Grobübersicht über zu erledigende Maßnahmen

Dieser Inhalt ist passwortgeschützt. Um ihn anschauen zu können, bitte das Passwort eingeben:

Veröffentlicht unter News | Kommentare deaktiviert für Geschützt: Grobübersicht über zu erledigende Maßnahmen

Pfingstturnier des TC BW Hennef am Pfingstmontag, 10.06.2019 ab 13:00 Uhr

  • Teilnahmeberechtigt:
    Alle aktiven Vereinsmitglieder ab 16 Jahre
  • Spielmodus:
    Doppel-Mixed mit wechselnden Partnern (random), Zeitspiel 40 Minuten mit 5 Minuten Einschlagzeit.
  • Ballmarke:
    Bälle werden durch die Turnierleitung gestellt
  • Nenngeld:
    15€ inklusive Kaffee und Kuchen und Grillbuffet
    8€ inklusive Kaffee und Kuchen ohne Grillbuffet
  • Meldeschluss:
    Samstag, der 08.06.2019 19:00Uhr
  • Turniertag:
    Montag, der 10.06.2019 13:00 Uhr
  • Turnierleitung:
    Oliver Lukas, Alex Billigen, Carsten Koch
  • Oberschiedsrichter:
    Wird auf keinen Fall benötigt
  • Turnierausschuss:
    Thomas Beck, Oliver Lukas, Alex Billigen, Carsten Koch

Anmeldungen sind ab sofort möglich. Entweder bei einem Mitglied des Vorstands oder in der aushängenden Meldeliste im Clubheim.

Veröffentlicht unter News | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Pfingstturnier des TC BW Hennef am Pfingstmontag, 10.06.2019 ab 13:00 Uhr

Die Sommersaison 2019 ist eröffnet

Saisoneröffnung beim Tennisclub Blau-Weiß Hennef trotz bescheidenem Wetter ein voller Erfolg

Am 27.4.2019 fand die bundesweite Aktion „Deutschland spielt Tennis“ statt, die von vielen Tennisvereinen dazu genutzt wird, die Freiluftsaison einzuläuten. So auch der TC Blau-Weiß Hennef, der ab 11 Uhr ein sportliches Programm für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, egal ob Anfänger oder Fortgeschrittene zusammengestellt hatte.

Eröffnet wurde der Tag mit einer launigen Rede des neuen ersten Vorsitzenden Alex Billigen, der im Zwiegespräch mit Bürgermeister Klaus Pipke deutlich machte, wie erfolgreich sich der TC Blau-Weiß Hennef in den letzten Jahren entwickelt hat. 55 neue Mitglieder innerhalb eines Jahres, über 110 aktive Jugendliche und über 20 Wettspielmannschaften sprechen hier eine deutliche Sprache. Bürgermeister Klaus Pipke würdigte diese Leistungen in seiner Ansprache und hob den hohen Stellenwert von Sportvereinen im Allgemeinen und Tennisclubs im Besonderen bei der Integration neuer Hennefer Mitbürger hervor. Hennef ist als Stadt zum Wohnen ungebrochen attraktiv und insbesondere viele junge Familien ziehen hierhin und suchen Möglichkeiten, sich und ihre Kinder in den städtischen Alltag zu integrieren. Hierbei leistet der TC Blau-Weiß durch seine konzeptionelle Vorgehensweise und seine engagierten ehrenamtlichen Mitarbeiter einen wertvollen Beitrag.

Und obwohl es Petrus mit dem Wetter nicht allzu gut meinte, fanden fast 100 Mitglieder und Gäste im Laufe des Tages den Weg auf die Platzanlage in der Sövener Strasse, um sich zu unterhalten, sich zu informieren oder einfach nur Tennis zu spielen. Hierzu gab es im Rahmen von kleineren Turnieren für jung und alt reichlich Gelegenheit. Abgerundet wurde das Angebot durch eine vielfältige und gute Verpflegung durch den neuen Vereinswirt.

Die Sommersaison ist hiermit eröffnet und tennisinteressierte Mitbürger jeden Alters sind herzlich eingeladen, sich auf unserer Anlage einmal umzusehen. Dafür ist die Chance an den Wochenenden bis zu den Sommerferien am höchsten, da dann die Meisterschaftsspiele stattfinden und immer passende Ansprechpartner auf der Anlage sind.

Veröffentlicht unter News | Kommentare deaktiviert für Die Sommersaison 2019 ist eröffnet

Besenschwingen 2019

An alle Mitglieder,

die Termine für das Besenschwingen stehen fest:

  • Samstag, 23.03.2019 ab 09:30 Uhr
  • Samstag, 30.03.2019 ab 09:30 Uhr und
  • Samstag, 06.04.2019 ab 09:30 Uhr

Vorherige Anmeldung ist erwünscht und möglich unter

https://doodle.com/poll/hvy7rue9ipcx7xg7

Wir freuen uns über eine rege Teilnahme aller Mitglieder, für das leibliche Wohl wird gesorgt.

Sportliche Grüße

Der Vorstand

Veröffentlicht unter News | Kommentare deaktiviert für Besenschwingen 2019

JHV vom 19.02.2019

Liebe Blau-Weiße Tennisgemeinschaft,

am 19.02.2019 fand in den Räumlichkeiten unserer Freunde vom HTV die Jahreshauptversammlung statt. Fast 50 Mitglieder haben einen neuen Vorstand gewählt, nähere Infos zu den gewählten Personen findet ihr hier auf der Seite im Navigationspunkt Info/Vorstand.

Alle Tagesordnungspunkte wurden ordnungsgemäß protokolliert und niedergeschrieben. Wer noch einmal genau nachvollziehen möchte, welche Punkte besprochen wurden, welche Anträge angenommen oder abgelehnt wurden und wie die Kassenprüfung 2018 ausgefallen ist, kann das Protokoll entweder bei der 2. Vorsitzenden Martina Holst in Papierform anfordern oder per Mail über vorstand@tennisclub-blau-weiss-hennef.de . Das Protokoll nebst aller Anlagen kommt dann in digitaler Form.

Aufgrund der Sensibilität vereinsinterner Daten sehen wir von einer Veröffentlichung des Protokolls auf der Homepage ab. Das Recht jedes Vereinsmitgliedes zur Einsichtnahme in das Protokoll bleibt hiervon unberührt.

Mit sportlichen Grüßen
Alex Billigen
(1. Vorsitzender BW Hennef)
für den Gesamtvorstand

Veröffentlicht unter News | Kommentare deaktiviert für JHV vom 19.02.2019

Infos zur Jugendversammlung 2019

Hallo liebe Blau Weiße,

beigefügt findet Ihr das Protokoll zur Jugendversammlung vom 02.02.2019.

Mit sportlichen Grüßen
Michael Bertzen
(Jugendwart BW Hennef)

2019-02-02 Protokoll Jugendversammlung

Veröffentlicht unter News | Kommentare deaktiviert für Infos zur Jugendversammlung 2019

Tennis goes school!

IMG_3229(Edited)BW Hennef startet Patenschaft für den TuS Herchen an der Grundschule Herchen

Nachdem im Rahmen der TVM-Aktion „Zeig dein Profil“ nochmal festgestellt wurde, wie wichtig es ist auch soziale Kompetenzen zu entwickeln, wurde jetzt ein tolles Projekt gestartet. Der TuS Herchen Tennis hat keine Jugend mehr und suchte Hilfe für einen Wiedereinstieg in die Jugendarbeit. Dieses Ansinnen kam über Lily, die in Herchen wohnt und bei uns spielt, im Jugendrat an und wurde dort sofort positiv aufgenommen und mit dem Angebot einer Patenschaft beantwortet. Eine erste Aktion im Bereich Schultennis wurde jetzt durchgeführt. Lily sollte ihren Schulkameraden doch mal zeigen, was man so beim Tennistraining alles macht.
Ein Team der Schul-Tennis-Coaches von BW Hennef unter Leitung von Carina Dumitrescu und Lukas Bertzen stellte ein Programm mit 4 Stationen auf die Beine, in dem in 5 Schulstunden die Schüler der Klassen 1 bis 4 der Grundschule Herchen erste Erfahrungen mit dem Tennissport machen konnten. Die Kinder waren, unter den Augen einer Abordnung des Vorstandes der Tennisabteilung des Tus Herchen, mit viel Spaß und Engagement dabei. Auch der ein oder andere Lehrer nutzte die Gelegenheit und verschaffte sich ein Bild und Ideen für den Sportunterricht. Die etwa 100 Kinder, die teilgenommen haben, bekommen das „Tennis-Schläger-Diplom“ und sind für das Frühjahresevent auf der Tennisanlage in Herchen automatisch qualifiziert! Am Ende waren sich alle Beteiligten einig, dass die Aktion mit weiteren Events fortgesetzt wird und es ein schöner Einstieg in eine hoffentlich erfolgreiche Rückkehr in die Tennis-Jugendarbeit in Herchen war.
IMG_3164IMG_3183

Veröffentlicht unter News | Kommentare deaktiviert für Tennis goes school!

Das ultimative Geschenk für Tennisspieler!

Ein wunderbares kleines Geschenk für Jung und Alt!

2018-11-14 16.05.45

Ab sofort können Schweißbänder in den Vereinsfarben und mit Clublogo beim Jugendrat (Camilla Hanson-Kreutz, Vanessa Klose, Lukas Bertzen oder Michael Bertzen) zum Preis von 5.- € erworben werden. Der Erlös fließt zu 100% an den Förderverein und kommt damit der Jugendarbeit zu Gute – kauft reichlich!

Der Jugendrat

Veröffentlicht unter News | Kommentare deaktiviert für Das ultimative Geschenk für Tennisspieler!

Hoher Besuch bei BW Hennef

Am frühen Nachmittag trafen sich fast 30 Kinder unter 12 Jahren zum Saisonabschlussfest. Der Jugendrat hatte ein unterhaltsames Programm zusammengestellt. Bei Kakao und Plätzchen wurde die Sieger im „Wer bringt die besten selbstgemachten Kekse mit-Wettbewerb“ ermittelt und von Camilla Hanson-Kreutz und Carina Dumitrescu gekürt. Vanessa Klose organisierte ein UNO-Turnier und weitere Gesellschaftsspiele und als Highlight konnten die Kinder mit Isabelle Klose, Luisa und Lukas Bertzen ihren eigenen bunten Slime produzieren. Es wurde auch mal etwas Luftballontennis gespielt und alle hatten riesigen Spaß. Dass hat sich anscheinend bis in höchste Ebenen herumgesprochen und führte sogar den Nikolaus in das Blau Weiße Clubhaus. Nachdem Tom Precker ein kleines Konzert mit verschiedenen Versionen der Titelmusik von „Der Fluch der Karibik“ am Keyboard gespielt hatte, schlug er dann besinnliche Töne an und der heilige Mann kam zur Tür herein. Man glaubt es nicht, plötzlich wurde es ruhig und der Nikolaus erzählte den Kindern seine Geschichte und wie wichtig es ist, zu helfen und zu danken! Natürlich hatte der Nikolaus auch für jedes Kind ein kleines Geschenk und ein Schweißband in den Clubfarben mit Logo. Glücklich waren auch die Eltern als sie ihre Kinder offensichtlich zufrieden wieder abholten.

Am Abend saß dann die ältere Jugend zusammen und hatte bei Musik, Pizza und Freigetränken Sitzfleisch bis kurz vor 23:00 Uhr. Hier wurde spontan ein Kurs im Memphis (=Gruppentanz) erfolgreich eingebaut. Die beiden Veranstaltungen waren natürlich nur möglich durch das tolle Engagement des Jugendrates und dank der Unterstützung des Fördervereins, der einen großen Teil der Kosten übernommen hat – Vielen Dank!2018-11-14 16.05.45

2018-11-24 14.02.072018-11-24 16.54.51

Veröffentlicht unter News | Kommentare deaktiviert für Hoher Besuch bei BW Hennef