Die Mädchen geben weiter Gas!

Auch dieses Wochenende setzten unsere Juniorinnen und Mädchen-Mannschaften ihre Erfolgsserie fort und bleiben weiterhin ungeschlagen. Die U18-1 Juniorinnen mit Mona Bresser, Carina Dumitrescu, Ellen Kuttenkeuler und Isabelle Klose erkämpften gegen Lohmar ein 4:2, wobei beide Doppel gewonnen wurden. IMG-20170514-WA0002 (1)Unsere U18-2, hier spielten Anne Reuther, Johanna Ganz, Giulia Hartmann, Katalin Voss und im Doppel Luisa Bertzen, entwickelt sich zum Geheimfavoriten, auch das zweite Medenspiel wurde siegreich gestaltet. Es wurde mit 5:1 gegen den TV Rott gewonnen. Da wollten die U15-1-Mädchen nicht nachstehen und blieben auch ungeschlagen. Sie gewannen in Hangelar mit 4:2 und konnten ebenfalls beide Doppel für sich entscheiden. Hier spielten Isabelle Klose, Luisa Bertzen, Pia Börsch und Mari Tamm.

Leider konnten die U18-Junioren da nicht mithalten, gegen einen übermächtigen Gegner aus Hangelar gab es ein 2:7. Aber unsere U15-2 Knaben sind ebenfalls mit einem Sieg in die Saison gestartet. Marlon Berg, Dennis Heins in den beiden Einzeln und das Doppel mit Silas Hartmann und Felix Pesch haben die erste Partie im neuen Quick-Modus mit 2:1 gegen den SV Bergheim gewonnen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.